Wir organisieren Segeltoerns und Reisen für Menschen mit- und ohne Behinderung.

Segelyacht Uri

W+W Segeltoern.Reisen

Motorsegler für Rollstuhlfahrer zum selber fahren

URI

URI

Länge: 16,43 m
Breite: 5,60 m
Tiefgang 2,40 m
Segelfläche 128,5 Quadratmeter
Motoren mit 150 PS
Trinkwasser 3000 Liter
Frischwasser 1600
38 Tonnen

Die Uri ist ein Motorsegler die einzigartig gebaut wurde, sie wurde 1992 von der Werft Damstra i n den Niederlanden für einen Rollstuhlfahrer gebaut Mit 2 Schlafzimmer unten einem großzügigen Salon mit Küche bietet sie ausreichend Platz für 4-6 Personen. Im vorderen und hinteren Teil des Schiffes gibt es ein Sonnendeck, was gut mit dem Rollstuhl zu befahren ist. In den unteren Teil des Schiffes gelangt man über eine Hubplattform. Unten befinden sie die beiden Schlafzimmer und der Maschinenraum. Der Maschinen raum ist ebenfalls rollstuhlgerecht, so das auch dort alle notwendigen Arbeiten aus dem Rollstuhl erledigt werden können.

Das der Steuerstand und alle Fallen und Schoten sich im Steuerstand befinden ist eine Besonderheit der Uri. Die ist gemacht worden , da man so eine gute trockene und sichere Position bei Regen und Sturm im Rollstuhl hat. Alle Fallen und Schoten werden über Elektrowinschen bedient. Die Segel Stellung können durch das Glasdach und mit Hilfe einer Kamera beobachtet werden. An Bord kommt man mit Hilfe eine Rampe oder eine Kranes.

Eigner

Die Uri wurde von Udi Gazit konziepiert und gebaut, er ist querschnittgelähmt und sitzt im Rollstuhl

Anmerkung

Die Uri ist komplett rollstuhlgerecht. Es kann alles mit dem Rollstuhl zu befahren und man kann alles aus dem Rollstuhl bedienen.

google-site-verification: google125626a18516382d.html n