Wir organisieren Segeltoerns und Reisen für Menschen mit- und ohne Behinderung.

Argonautischer Park in Afisoss Pelion Griechenland

W+W Segeltoern.Reisen

Das Wassersportzetrum

Der Argo nautische Park befindet sich am Kalifteri Strand neben dem schönen Küsten Dorf Afissos. Er ist ein Abenteuer Spielplatz, der zwischen den schönen Pilion Bergen und den klaren Gewässern des Pagasitischen Golf liegt. Der Park bietet eine Vielfalt von Aktivitäten für Abenteurer, die neue HerausForderungen suchen. Er ist der erste griechische Freizeit- und Erlebnispark, mit dem Schwerpunkt auf Wasser- und windbasierenden Freizeit Aktivitäten.

Was ist alles möglich ?

Im Argonautischen Park gibt es für Jeden Möglichkeiten sich zu beschäftigen. Man kann hier:
- Segeln mit verschiedenen Bootstypen
- Surfen
- Tauchen
- Kanu fahren
- Wassersky laufen oder Bananenboot fahren.
- Mountenbikes können für eine Radtour ausgeliehen werden.

Ein erfahrenes Team von Segellehrern und Rettungsschwimmern steht jeder Zeit zur Verfügung. Ein Segelschein kann erworben werden. Das Wassersportzentrum gehört zumVerband Deutscher Sportbootschulen e.V.

Es werden auch Tagesfahrten auf malerische Inseln mit alten Klöstern oder Fahrten in die entlegensten Buchten angeboten, die man nur mit dem Schiff erreichen kann.

Der Argonautische Park ist 20 km von Volos, der größten Stadt in dieser Provinz, entfernt. Hier gibt es zahlreiche Museen und eine schöne Fußgänger Zone. Gemütliche Kaffee`s und Bar`s laden zum Verweilen ein.

Bootstypen

5 Challenger (Trmarane)
4 Windrider (Trimarane)
4 Magnum 21 (Trimarane)
5 Habbie Cat (Katamarane verschiedene Modelle)
7 Laser Jolle (versschiedene Modelle)
8 Optimisten
4 Motorboote
10 Kanus (verschiedene Modelle)
30 Surfbretter (verschiedene Modelle)

Speziell für Rollstuhlfahrer

Der Argonautische Park unterstützt das Segeln für Menschen mit Behinderung und bietet seinen Gästen WasserAktivitäten in allen Richtungen an.
Die gesamte Anlage ist Rollstuhlgerecht, die Bar und den Strand erreicht man über Rampen.

Zum Segeln stehen verschiedene Trimarane bereit. Das Clubhaus ist mit 3 Rollstuhlgerechten Toiletten mit Dusche ausgestattet. Die Schulungsräume erreicht man im ersten Stock mit einem Aufzug.

Im Jahre 2007 wurde hier die Paralympic im Segeln ausgerichtet.

Karte

DIE ANREISE

Die Anreise erfolgt mit Air Berlin von den Flughäfen Berlin-Tegel, Hamburg und Düsseldorf, mit Zwischenlandung in Nürnberg, nach Volos (Griechenland). Dort stehen Busse für uns bereit, mit denen geht es in denArgonautischen Park und in das Saly Beach Hotel.