Wir organisieren Segeltoerns und Reisen für Menschen mit- und ohne Behinderung.

AGB

W+W Segeltoern.Reisen

Allgemeine Geschäftsbedingungen

1. Anmeldung Buchung

a)
Die Buchung wird zwischen W+W Segeltörn-Reisen e. V. - im folgenden Veranstalter genannt - sowie der in der Reiseanmeldung genannten Person, einzeln oder mehrere im folgenden Reisende/r genannt. geschlossen. Der Reisevertrag wird erst gültig, nachdem

b) Die Reiseanmeldung kann mündlich, schriftlich, per Telefax oder per Email an W+W Segeltörn-Reisen e.V. erfolgen.Die Reiseanmeldung schriftlich von W+W Segeltörn-Reisen e.V. bestätigt wurde (für den Reisenden verbindlicher Abschluss)

c) Die Reiseanmeldung vom Vercharterer bestätigt wurde.

d) Ist nach 14 Tagen noch kein Zahlungseingang über die Höhe der Anzahlung bei W+W Segeltörn-Reisen e. V. zu verzeichnen so ist die Reiseanmeldung gegenstandslos. Zu spät eingegangene Anzahlungen werden falls der Platz anderweitig vergeben ist rückerstattet

2. Zahlung

Die Anzahlung wird sofort nach Erhalt unserer Reisebestätigung / Rechnung fällig.
Die Restsumme des Reisepreises wird spätestens 60 Tage vor dem festgesetzten Reisedatum fällig.
Erfolgt die Buchung später als 60 Tage vor dem Reiseantritt, wird die Gesamtsumme mit der Anmeldung fällig.

3. Leistungsstörungen/Rücktritt

3.1 Kann der Reisende die Reise nicht antreten, so informiert er unverzüglich W+W Segeltörn-Reisen e. V. Es werden für Segelreisen/Reisen 100 % Storno verlangt. Dies ist erforderlich, da die Planung von Segeltörns/Reisen bereits 1 Jahr vor Reiseantritt stattfindet und ein Ersatz mangels Flügen so gut wie ausgeschlossen ist. Es bleibt dem Veranstalter der Anspruch auf den vollen Reisepreis laut Vertrag. (Es wird unbedingt der Abschluss einer Reiserücktrittskostenversicherung empfohlen.) Gelingt es einen Ersatz zu finden, so werden die bis dahin geleisteten Zahlungen nach Abzug einer Bearbeitungsgebühr von Euro 100,- rückerstattet.

3.2 Fällt ein Mitsegler während der Reise negativ auf in Folge von betäubenden und berauschenden Mitteln oder stört er die Gemeinschaft nachhaltig, so kann dies zum Ausschluss vom weiteren Segeltörn führen. Eine Rückerstattung des Reisepreises ist in diesem Falle nicht möglich. Den Ausschluss von der Reise kann nur vom Skipper angeordnet werden.

3.3 Erst nach vollständiger Zahlung des Flugpreises und anschließender Ticketausstellung ist der Anteil der Flughafensteuern und Gebühren (Tax) fix. Eventuelle Anhebungen der Fluggesellschaften wie Sicherheitsgebühren, Kerosin zuschlage etc. aufgrund von veränderten Begebenheiten, gehen zu Lasten des Reisenden. Es gelten weitergehend die AGB der Airlines.

3.4Segelreisen unterliegen mehr als andere Reisen den Wetterbedingungen und äußerer Einflüsse. Die Skipper sind für die Sicherheit der Crew verantwortlich und entscheiden ob und wann auf Grund äußerer Einflüsse (Wetter, Naturkatastrophen, Terroristische Angriffe, Politische Unruhen etc.) die Reisplanung geändert wird. Ansprüche der Reisenden entstehen hieraus nicht.

4. Salvatorische Klausel

Sofern eine Bestimmung dieser AGB unwirksam ist, bleiben die übrigen Bestimmungen davon unberührt. Die unwirksame Bestimmung gilt als durch eine solche ersetzt, die dem Sinn und Zweck der unwirksamen Bestimmung in rechtswirksamer Weise wirtschaftlich am nächsten kommt. Gleiches gilt für eventuelle Regelungslücken.

5. Datenspeicherung

Gemäß 28 des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) wird darauf hingewiesen, dass die im Rahmen der Geschäftsabwicklung notwendigen Daten mittels einer EDV-Anlage gemäß 33 (BDSG) verarbeitet und gespeichert werden. Der Kunde ist damit einverstanden, dass die aus der Geschäftsbeziehung mit ihm erhaltenen Daten im Sinne des Datenschutzes nur für die geschäftlichen Zwecke von W+W Segeltörn-Reisen e.V. verwendet werden.

6. Erfüllungsort, Gerichtsstand

Soweit der Kunde Unternehmer oder juristische Person des öffentlichen Rechts oder öffentlich-rechtlichen Sondervermögens ist, wird als Erfüllungsort und Gerichtsstand der Sitz der Niederlassung von W+W Segeltörn-Reisen e. V. vereinbart. Gerichtsstand und Erfüllungsort ist Wuppertal